Marie Schubert



Marie Schubert

Wegen meines großen Interesses für Sprache, beschloss ich im Herbst 2016 eine Ausbildung zur Logopädin zu beginnen. Denn auch privat spielt sie für mich in Form von Literatur und Musik eine große Rolle.     

Mit zahlreichen Praktika endete meine Ausbildung im Sommer 2019 in der Praxis Leutzsch. Hier konnte ich noch einmal umfangreiche Einblicke in die verschiedenen Bereiche des Berufes erhalten, was meine Leidenschaft weiter vertiefte.


Ich bin nun dankbar, Teil eines wunderbaren Teams zu sein und freue mich darauf gemeinsam mit Ihnen Ihre Barrieren zu überwinden.

„Wenn sie Mauern bauen, dann lass uns Treppen bauen.“ (Tua)



Aus- und Weiterbildungen

2016–2019 Ausbildung zur Logopädin
2019 Sprachtherapeutische Förderung bei Kindern mit Down-Syndrom (SF-KiDS) und anderen komplexen Behinderungen bei Dr. Barbara Giel
2019 „Komm!ASS“ ®: Führen zur Kommunikation - Ein Therapiekonzept zur Sprachanbahnung bei Autismusspektrum-Störungen - Grundkurs bei Ulrike Funke
2019 Strukturierte Diagnostik und evidenzbasierten Vorgehen bei Schluckstörungen
2020 Diagnostik und Therapie kindlicher Aussprachestörungen (POPT nach A. Fox-Boyer)
2020 Workshop 'Zusammenarbeit mit Eltern'
2020 Taping in der Logopädie (geplant)
2020 Neuromotorische Kontrolle und orofaciale Regulationstherapie nach Brando (geplant im Sommer/Herbst)



Logopädie Leipzig Leutzsch
Georg-Schwarz-Straße 84, 04179 Leipzig
Telefon 0341 44254435, Telefax 0341 44254430