Clara Rutjes

Clara Rutjes

Aus der Kleinstadt Weimar bin ich vor 8 Jahren nach Leipzig gezogen. Seit meiner Jugend bin ich aktiv und engagiert im sozialen, medizinischen und pädagogischen Bereich. Durch ein bisschen Glück und ein gutes Timing bin ich auf die Logopädie-Ausbildung gestoßen. Die Wirkung, die Verwendung, die Pathologie der Sprache und des Sprechens interessieren mich neben dem Beruflichen auch im Privaten.


Dank meines tollen Teams in der Praxis Logopädie Leutzsch, konnte ich seit dem Abschluss als staatl. anerkannte Logopädin sehr viele Erfahrungen sammeln und mein Wissen in diversen Themenbereichen vergrößern. 
Ich bin vielseitig interessiert und habe ein großes Bedürfnis zu lernen und mich weiterzubilden.
Das mache ich ab Oktober unter anderem in Form eines kultur- und medienpädagogischen Studiums. Dabei freue ich mich auch darauf herauszufinden, wie ich mein neu erlerntes Wissen in einem anderen Lernbereich für meine Arbeit als Logopädin anwenden kann. Denn Sprache wirkt in allen Bereichen des Lebens.

Therapeutische Schwerpunkte:

  • Myofunktionelle Störungen
  • Schluckstörung (Dysphagie)
  • Sprechstörung (Dysarthrie)

Aus- und Weiterbildungen

2017-2020 Ausbildung zur Logopädin
2020 Neurogene Dysphagien – störungsspezifische Therapie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen (ALS, Parkinson, MS, GB S und Co.)
2020 Praxiskurs Dysphagie - inkl. Durchführung der standardisierten FEES
2020 NF!T® – NEUROFUNKTIONSTHERAPIE
2020 Strukturierte Diagnostik und evidenzbasierten Vorgehen bei Schluckstörungen

Logopädie Leipzig Leutzsch
Georg-Schwarz-Straße 84, 04179 Leipzig
Telefon 0341 44254435, Telefax 0341 44254430